SKFM – Mitten in Menden

Kindertagespflege

Der SKFM organisiert, koordiniert und vermittelt mit seiner Fachberatungsstelle im Auftrag der Stadt Menden die Angebote der Kindertagespflege. Als Tagespflegepersonen stehen Tagesmütter und Tagesväter zur Verfügung.

Wir richten uns an:

  • Eltern, die Betreuung für ihr Kind/ihre Kinder (0-14 Jahre) suchen und dafür eine geeignete Betreuungsperson (Tagesmutter/Tagesvater) finden möchten;
  • Frauen und Männer, die gerne Tagespflegeperson werden möchten und ein oder mehrere Kinder betreuen möchten;
  • alle, die schon qualifizierte Tagespflegepersonen sind (Tagesmutter, Tagesvater, Tagesgroßeltern);
  • alle, die am Thema Kindertagespflege interessiert sind.

Bei uns erhalten Sie Informationen zu allen Fragen rund um Kindertagespflege, bekommen Hilfe bei der Vermittlung einer Tagespflegestelle, können etwas über die Qualifizierung der Betreuungspersonen erfahren und bekommen als ausgebildete Tagespflegeperson kompetente Praxisbegleitung. Alle Leistungen und die Beratung sind unabhängig von Konfession und Religion.

Unser Team

besteht aus drei Sozialpädagoginnen bzw. Sozialarbeiterinnen die Sie zu allen Fragen und Anliegen im Bereich der Kindertagespflege beraten und informieren.

Friederike Feigel
Diplom-Sozialpädagogin
Telefon:    02373 – 9199461
mailto:f.feigel@skf-menden.de

 

 

Beate Karhoff
Diplom-Sozialpädagogin
Telefon: 02373 – 9173413
mailto:b.karhoff@skf-menden.de

 

 


Katharina Engel
Diplom-Sozialpädagogin B.A.
Telefon: 02373 – 9199461
mailto:k.engel@skf-menden.de

Per Fax erreichen Sie uns unter: 02373 – 9199463

Unsere Bürozeiten sind in der Regel vormittags: Montag – Freitag 8.30 – 12.30 Uhr.

Bitte vereinbaren Sie für ein persönliches Beratungsgespräch, auch nachmittags, einen Termin mit uns. Falls Sie uns nicht persönlich erreichen, rufen wir gerne zurück.