SKFM – Mitten in Menden

Werden Sie Mitglied im SKFM

| Keine Kommentare

Der SKFM-Katholischer Verein für soziale Dienste in Menden e.V. ist ein eingetragener Verein und leistet als eigenverantwortlicher Fachverband im Dienst von Kirche und Gesellschaft gemeinnützige sozial-caritative Arbeit. Katholische Christen haben den Verein gegründet und tragen die Verantwortung in Mitgliederversammlung, Vorstand und Geschäftsführung.
Rund 120 berufliche und ca. 300 ehrenamtliche/freiwillige Mitarbeiter/-innen sind in unserem Verein und unseren Projekten tätig. Unsere Hilfe gilt allen Menschen, gleich welcher Religion, Nationalität, Weltanschauung oder welchen Geschlechts.
Der Verein basiert auf einer breiten Mitgliedschaft katholischer Männer und Frauen in unserer Heimatstadt Menden. Und hier bitten wir um Ihre Mithilfe:

Unterstützen Sie den SKFM-Katholischer Verein für soziale Dienste in Menden e.V. durch Ihre Mitgliedschaft!

Die Mitglieder im SKFM-Katholischer Verein für soziale Dienste in Menden e.V. bringen ihre eigene Lebenserfahrung, Beobachtungen und Erfahrungen aus ihrer Lebenswelt mit. Die Mitglieder diskutieren und legen die Aufgaben des Vereins fest. Sie wählen und überwachen den Vorstand.
Die Mitglieder im SKFM-Katholischer Verein für soziale Dienste in Menden e.V. tragen durch einen finanziellen Mitgliedsbeitrag – die Höhe bestimmt jeder selbst

– zur Erfüllung der Aufgaben des Vereins bei. Einmal im Jahr treffen sich alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung.


Fachbereiche und Projekte des Vereins
– Ambulant Betreutes Wohnen für psychisch Kranke
– Gesetzliche Betreuungen
– Allgemeine Sozialberatung
– Sozialmarkt mit Kleiderladen, Mittagstisch, Möbel- und Hausrat, De-Cent-Laden
– Offene Ganztagsschulen (OGS)
– Stadtteilarbeit Am Papenbusch
– Suchtberatung
– Pflegekinderdienst
– Eltern-Kind Kur
– Erziehungsbeistandschaft (EB) Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (INSPE)
– Fachberatung Kindertagespflege
– Kinderladen „Ringelsocke“ Secondhandladen


Zur Geschichte des Vereins
Ursprünglich bestand der SKFM aus zwei eigenständigen Vereinen, dem SKF (Sozialdienst katholischer Frauen) und dem SKM (Sozialdienst Katholischer Männer, früher Katholischer Männerfürsorgeverein). Der SKM änderte im Jahre 2004 seinen Namen in SKM-Katholischer Verein für soziale Dienste.
Im Jahre 2018 sind bei Vereine verschmolzen zum
SKFM – Katholischer Verein für soziale Dienste in Menden e.V.


Vorstand und Geschäftsführung des Vereins
Vorstand: Franz Daniel (Vorsitzender),
Norbert Oehlenberg (stellv. Vorsitzender),
Silvia-Kaiser-Hacheney,
Gertrud Rosier,
Peter Schaminet.
Geistlicher Beirat: Diakon Rudolf Düppe.
Geschäftsführung: Marita Hill (Geschäftsführerin) und Wilhelm Halekotte (stellv. Geschäftsführer)

Wirtschaftsbeirat:
Burkhard Brühmann,
Heinz-Günther Beckmann,
Ralf Diekmann,
Jochen Klein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.