SKFM – Mitten in Menden

Apotheke Köster spendet für die Suppenküche

| Keine Kommentare

Für die Suppenküche ist eine Spende der Apotheke Köster gedacht, die jetzt überreicht werden konnte. Familie Köster übergab an Irmgard Feldmann, Gründerin der Suppenküche, und Marita Hill, Geschäftsführerin des SKFM, einen Scheck über 650,- Euro. Dieser Betrag kam durch zahlreiche „Talerspenden“ zusammen. Die Spende wird für die Zubereitung der Mahlzeiten für die Besucher der Suppenküche eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.